Wissenswertes

rund um unsere Eier

Auf Grund gesetzlicher Bestimmungen sind wir verpflichtet, unsere Eier zu stempeln. Für unseren Betrieb verwenden wir folgenden Eiercode: 1-DE-0360061 bis 1-DE-0360063.

Das Sortieren, Stempeln und Abpacken erfolgt in unserer hofeigenen Packstelle (Packstellen Nr. DE 03 1991).  So werden lange Transportwege vom Erzeuger zum Verbraucher vermieden und jeder Kunde kann nachvollziehen, woher sein Frühstücksei kommt.

 

Sie erhalten bei uns Eier in den Größen S (zu Beginn der Legeperiode), M, L + XL .

Je nach Gewicht werden Hühnereier in die vier Gewichtsklassen eingeteilt:

  • unter 53 g   = S
  • 53 - 63 g      = M
  • 63 - 73 g      = L
  • ab 73 g         = XL

Das Mindesthaltbarkeitsdatum gibt Auskunft, bis wann die Eier mindestens haltbar sind. Es errechnet sich vom Tag des Legens plus 27 Tage. Eier können ungekühlt gelagert werden, solten aber keinen großen Temperaturschwankungen ausgesetzt werden. Spätestens ab dem 21. Tag nach dem Legedatum sollten Eier bei +5° bis +8° gekühlt werden.

 

Die Eier haben erst nach 4 Tagen ihr volles Aroma entwickelt. Zum Kochen sind sie jetzt allerdings noch fast zu jung, da sie sich meist nur schwer pellen lassen. Das liegt daran, dass bei frischen Eiern noch keine Luft zwischen Schale und Schalenmembrane gelangen konnte. Das Eiweiss haftet noch eng an der Schale und deshalb löst sich die Schale nur schlecht. Für gekochte Eier eignen sich daher eher ältere Eier. Für rohe Speisen (z.B. für Nachtisch) sollten immer frische Eier verwendet werden!



Der Erzeugercode in Deutschland ist nach folgendem Beispiel aufgebaut:

(Quelle: www.laves.niedersachsen.de)

Haltungsform
z.B. Freiland

EU-Mitgliedsstaat   z.B. Deutschland

   Bundesland

             z. B. Niedersachsen

Betriebsnummer

Stallnummer

1

- DE -

03

1111

1


In der folgenden Tabelle sind die entsprechenden Codes aufgeführt:

Haltungsformen:

EU-Mitgliedstaaten:

Bundesländer:

  • 0 – ökologische Erzeugung
  • 1 – Freilandhaltung
  • 2 – Bodenhaltung
  • 3 – Käfighaltung
  • AT - Österreich
  • BE – Belgien
  • BG – Bulgarien
  • CY – Zypern
  • CZ – Tschechische Republik
  • DE – Deutschland
  • DK – Dänemark
  • EE – Estland
  • EL – Griechenland
  • ES – Spanien
  • FI – Finnland
  • FR – Frankreich
  • HU – Ungarn
  • IE - Irland
  • IT – Italien
  • LT – Litauen
  • LU – Luxemburg
  • LV – Lettland
  • MT – Malta
  • NL – Niederlande
  • PL – Polen
  • PT – Portugal
  • RO – Rumänien
  • SE – Schweden
  • SI – Slowenien
  • SK – Slowakei
  • UK – Vereinigtes Königreich
  • 01 – Schleswig Holstein
  • 02 – Hamburg
  • 03 – Niedersachsen
  • 04 – Bremen
  • 05 – Nordrhein- Westfalen
  • 06 – Hessen
  • 07 – Rheinland-Pfalz
  • 08 – Baden-Württemberg
  • 09 – Bayern
  • 10 – Saarland
  • 11 – Berlin
  • 12 – Brandenburg
  • 13 – Mecklenburg-Vorpommern
  • 14 – Sachsen
  • 15 – Sachsen-Anhalt
  • 16 - Thüringen